Feuerwerk

Kleiner London Silvester Reiseführer

Du bist über Silvester in London? Hier findest Du alles was Du wissen musst! 

Allgemeine Information 

  1. Wie wir alle wissen, ist London eine absolute Weltmetropole und besonders an Silvester machen die zahlreichen Touristen keinen Halt. Wie also bei allen anderen Städten auch, gilt hier: rechtzeitig Tickets kaufen lohnt sich! Wenn Du also Programm ohne MANGO Tours geplant hast, solltest Du Dich bereits vor der Anreise um Tickets und Reservierungen kümmern, dann läuft alles glatt! (Das gilt besonders für das große Feuerwerk an der Themse, dazu später mehr)
  2. Seit der Corona Zeit kann es zu Änderungen kommen, was die Besucherzahlen, oder maximale Besuchsdauer angeht. Außerdem muss man für den Eintritt in einige Sehenswürdigkeiten einen negativen Corona Test, eine Impfung oder den Nachweis der Genesung vorzeigen.
  3. Da England noch weiter im Norden liegt als Deutschland gilt besonders im Winter – warm anziehen! In London ist es schließlich gerne mal windig und nass.

 

Partys

DJ Pult

Natürlich möchten wir an dieser Stelle auf unsere MANGO Tours Silvesterparty mitten in London aufmerksam machen, hier können wir Euch die Planung vereinfachen und garantieren dass die Stimmung einmalig wird. Wenn Du bereits einen anderen Club im Auge hast, empfehlen wir Dir auch hier vorher Tickets zu reservieren.
Auch in einem der zahlreichen Pubs in London lässt es sich sehr gut feiern.

Öffentliche Plätze

Piccadilly Circus

Einer der beliebtesten Plätze an dem die Londoner das neue Jahr begrüßen, ist der Trafalgar Square. Hier erwarten Dich eine Bühne, auf der die besten Musiker und DJs für Stimmung sorgen, Animationen und viel zu trinken…

Restaurants

Covent Garden, London, Markt, Städtereise, Häuser, bunt

Den Kulinarik Fans stehen auch an Silvester in London alle Türen offen. Einige Restaurants oder Rooftop Bars bieten eine besonders tolle Aussicht auf das Feuerwerk. Wer es sich richtig gut gehen lassen möchte kann auf einem Boot auf der Themse speisen und das Feuerwerk genießen.

Restauranttipps findest Du hier unter Essen & Trinken

Feuerwerk

Feuerwerk

Wer das neue Jahr traditionell mit Blick auf ein Feuerwerk einleiten möchte, ist in London gut bedient. Die Stadt veranstaltet jährlich ein gigantisches Feuerwerk direkt am London Eye. Besonders wichtig ist zu wissen, dass man für eine gute Sicht ein Ticket braucht, welches 10 Pfund kostet. Die Tickets solltest Du bereits im September besorgen, da diese super schnell ausverkauft sind. Der Verkauf findet auf der offiziellen Seite der Stadt statt, wo es einen Newsletter gibt, für den Du Dich eintragen solltest, um den Ticketverkauf nicht zu verpassen. Eine Person kann maximal 4 Tickets kaufen.

Wenn Du für das Feuerwerk kein Geld ausgeben möchtest, gibt es ein paar Orte, von denen man das Feuerwerk beobachten kann. Dazu gehören der 76 Meter hohe Primrose Hill, der Parliament Hill, sowie die Brücken Vauxhall Bridge, Southwark Bridge, Millenium Bridge, Tower Bridge, and Lambeth Bridge. Die Sicht ist teilweise eingeschränkt und es könnte etwas voller werden. Von den offiziellen Plätzen hat man also mit Abstand die schönste Sicht.

Wo feiert man Silvester in London?

Aktivitäten und Öffnungszeiten an Silvester und Neujahr

1. Geschäfte

London. Designer Outlet, Großbritannien, Außenansicht, Städtereise, Silvesterreise

Wer zum neuen Jahr seine Garderobe auffrischen möchte hat in London auf jeden Fall zahlreiche Möglichkeiten. Damit Ihr diese auch entspannt nutzen könnt ist es wichtig zu wissen, dass der 1. Januar ein Feiertag ist. Zwar haben ein paar große Kaufhäuser und besonders bekannte Geschäfte geöffnet, das Shopping auf den 31.12. oder die Tage drumherum zu legen lohnt sich mehr. Dann haben die meisten Geschäfte ganz normal geöffnet. Ab dem 01.01. lohnt sich Shoppen dank der zahlreichen Neujahrs Sales besonders ;)

2. Sehenswürdigkeiten

Schild und Sehenswürdigkeit

Die meisten Sehenswürdigkeiten haben geöffnet, einige schließen am 31.12. etwas früher. Die größten Sehenswürdigkeiten und Ihre Öffnungszeiten haben wir im Folgenden für Dich aufgelistet, es lohnt sich trotzdem immer vorher auf der Internetseite vorbeizuschauen.

London Eye

London Eye

Das London Eye hat täglich von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet

Buckingham Palace

Buckingham Palace, Außen, Garten, London, Städtereise, England

Die Queen möchte leider nur im Sommer besucht werden, der Buckingham Palace und der Palace Garden haben nur von Juli bis September geöffnet.

Tower of London

Tower in London

Der Tower of London ist bis außer am 24., 25. und 26.12. sowie am 01.01. meist auch im Winter geöffnet.

Dienstag bis Samstag: 09:00 bis 16:30 Uhr
Sonntag bis Montag: 10:00 bis 16:30 Uhr

Letzter Einlass 16:00 Uhr

Natural History Museum

Natural History Museum, London, Halle, Skelett, Städtereise

Auch das größte naturhistorische Museum der Welt hat geöffnet.

Montag bis Sonntag 10:00 bis 17:50 Uhr

Letzter Einlass 17:00 Uhr

British Museum

Halle, British Museum, Menschen, Glaskuppel, London, Städtereise

Bis auf den 24. bis 26. Dezember hat das Museum geöffnet. Hier kannst du 2 Millionen Jahre alte Kultur und Geschichte der Menschen bewundern.

Montag bis Sonntag: 10:00 bis 17.30 Uhr

Letzter Einlass 17:00 Uhr

Londoner Zoo

London, Zoo, Tier, Ausflug, Städtereise, Silvesterreise, Tierpark, Großbritannien

Besonders für Reisende mit Kindern lohnt sich ein Besuch im Londoner Zoo, in dem man über 750 Tierarten bestaunen kann. Bis auf an Weihnachten hat er (auch wenn die Zeiten variieren) ganzjährig geöffnet.

31. Oktober bis 11. Februar:
Montag bis Sonntag: 10:00 bis 16:00 Uhr

Letzter Einlass 15:00 Uhr

Schlittschuhlaufen

Städtereise, Silvesterreise, Silvester, Schlittschuhlaufen, London, Schlittschuh, Eis

Für alle die sich mal wie in einem englischen Weihnachtsfilm fühlen wollen, gibt es ein tolles Angebot. Sogenannte Ice Skating Rinks, die meistens bis Mitte Januar in den verschiedenen Stadtteilen Londons aufgebaut sind. Hier sind ein paar Beispiele mitten in London:

The South Kensington Ice Rink am Natural History Museum

Tower of Londons Ice Rink am Tower

Somerset House Ice Rink in der Nähe der Themse

Neujahrsparade

London, Neujahrsparade, Handys, Menschen, Parade, Großbritannien, Silvester, Städtereise

Am Neujahrstag, dem 01. Januar gibt es in London eine riesige Neujahrsparade mit mehr als 8.000 Artisten. Sie beginnt um 12:00 Uhr auf der Piccadilly Street, führt über die Plätz Piccadilly Circus, Lower Regent Street, Waterloo Place, Pall Mall, Cockspur Street, Trafalgar Square, Whitehall und Parliament Street. Sie endet gegen 15:30 Uhr auf dem Platz Parliament Square.    

Die Parade kannst du von überall beobachten, du solltest nur das Kriegsdenkmal Cenotaph in Whitehall als Schauplatz vermeiden, da die Parade dort aus Respekt nicht spielt.

Transport

Underground, Schild, Straße, London, Großbitannien, England, Städtereise, Silvesterreise

Die öffentlichen Verkehrsmittel fahren an Silvester die ganze Nacht durch. Ein paar der großen Stationen sind geschlossen, um zu große Menschenmengen zu vermeiden. Die nächste Station ist dann meistens nur wenige Gehminuten entfernt.

Von 23:45 Uhr am 31. Dezember bis 4:30 Uhr am 1. Januar ist die Nutzung von U-Bahn, Bussen, Overground-Zügen und allen anderen öffentlichen Verkehrsmitteln kostenlos.

Taschendiebe

Menschenmasse in Fußgängerzone

Wie in jeder anderen großen Stadt gibt es auch in London einige Taschendiebe, die besonders an Silvester ihr Glück in den großen Menschenmengen versuchen. Daher solltest du unbedingt so wenige Wertsachen wie möglich mit dabeihaben. Außerdem lohnt es sich das nötigste wie Handy, Schlüssel und ein bisschen Geld in einer engen Tasche unter der Jacke oder dem Pullover zu tragen.

Große Menschenmassen

Party

Da London zu den Top Silvesterdestinationen Europas gehört, gibt es einige Hotspots, an denen sehr viel los ist. Für alle die total auf Riesenpartys und einmalige Stimmung stehen also genau das Richtige. Die Stadt versucht zu große Menschenmengen durch Ticketverkauf und Schließung der großen Bahnstationen zu vermeiden. Wenn man große Menschenmassen aber nicht super toll findet, sollte man sich an den Plätzen eher am Rand halten, oder sich in Restaurants zurückziehen.

Sicherheit in London

Neujahrsgrüße

Bild in gold mit Hut Happy new year und Champagnerflasche

Damit Du auf Englisch Neujahrsgrüße wünschen kannst, hier der wichtigste Gruß: 

Frohes neues Jahr! – Happy New Year 

Dazu verschenkt man in England gerne kleine dreieckige Fleischtörtchen.  

Auld Lang Syne

Silvesterreise, London, Noten, Notenblatt, Großbritannien, Silvester, Singen

Text lernen empfohlen: 

Um Mitternacht stimmen die Briten das Volkslied “Auld Lang Syne” an. Auch als Tourist ist mitsingen erwünscht. Das Gemeinschaftsgefühl ist unbeschreiblich 

Hier die wichtigste Strophe:  

For auld lang syne, my dear 
For auld lang syne 
We'll tak a cup o' kindness yet 
For days of auld lang syne 

A nice cup of tea

Tea Time, London, Tasse, lecker, Städtereise

Wie soll es auch anders sein? In England trifft man sich an Neujahr mit Freunden und Familie und genießt die erste Tasse Tee des Jahres gemeinsam.  

Silvester Traditionen in Großbritannien

Wunderkerze

London Silvester

Erlebe den Jahreswechsel in der wohl coolsten Metropole Europas! 

Zu unseren London Silvesterreisen
Zu unseren London Silvesterreisen