Die Romantik von Paris 

Je t'aime Paris

Paris ist ultimatives Reiseziel für Verliebte. Romantische Spaziergänge an der Seine, ein Candle Light Dinner in einem intimen Bistro – Paris bietet unzählige Möglichkeiten die Zweisamkeit zu genießen. Nicht umsonst wird Paris die Stadt der Liebe genannt. 

Sacré Coeur – das heilige Herz

Städtereisen, Paris, Reiseführer, Romantisches Paris, Sacre Coeur

Sacré Coeur, übersetzt heiliges Herz, ist eine wunderschöne, auf einem Berg gelegene Kirche und bietet den besten Ausblick auf ganz Paris. Hier hoch kommt man nur zu Fuß, vorbei an kleinen Cafés und durch malerische Gassen. Oben angekommen könnt ihr ganz Paris überblicken. Entspannt euch auf den gut besuchten Stufen Sacré Coeurs, lauscht den französischen Straßenmusikern und schießt die ersten Fotos von eurem romantischen Trip in die französische Hauptstadt.

Je t’aime

Städtereisen, Paris, Reiseführer, Romantisches Paris, Liebesmauer

Ganz in der Nähe von Sacré Coeur befindet sich, versteckt in einem kleinen Park, die „Mur de je t’aime“, übersetzt die Mauer der ich liebe dich‘s. In 311 Sprachen wurde hier 1992 der wohl wichtigste Satz der Welt verewigt. Und was gibt es romantischeres, als sich „Ich liebe dich“ in allen Sprachen der Welt zu zuraunen?

Verloren in den Gässchen der Stadt der Liebe

Städtereisen, Paris, Reiseführer, Romantisches Paris, Montmartre

Montmartre ist wohl das romantischste Viertel Paris. Am Fuße Sacre Coeurs reihen sich gemütliche Cafés und Bistros in kleinen Gässchen nebeneinander. Straßenkünstler tummeln sich auf den Straßen und Verliebte schlendern Hand in Hand von einem Café zum nächsten. Lasst euch treiben und genießt die ganz spezielle Atmosphäre Montmartres. 

Liebe für die Ewigkeit

Die Pont des Arts ist wohl Paris berühmteste Brücke. Ganz in der Nähe vom Louvre mauserte sich Pont des Arts in den letzten Jahren zu einem Pilgerpunkt für Verliebte. Tausende von Schlössern zieren die Brücke und setzen so ein Zeichen für die ewige Liebe. Insbesondere am Valentinstag ist es inzwischen sowohl für Pariser, als auch Touristen, Tradition geworden ein Schloss mit den eingeritzten Initialen der Verliebten an den Gitterstäben der Pont des Arts anzubringen und den Schlüssel anschließend in der Seine zu versenken. Auch wenn eure Reise nach Paris nicht ewig dauern kann, könnt ihr doch ein Symbol eurer Liebe zurücklassen. 

Ein Kuss über den Dächern der Stadt

Städtereisen, Paris, Reiseführer, Romantisches Paris, Blick auf Eiffelturm

Was wäre ein Trip nach Paris ohne ein Besuch des Eifelturms? Mit einer Höhe von ganzen 324 Metern bietet der Eifelturm einen fantastischen Ausblick. Mindestens genauso romanisch ist der Anblick des Eifelturms, dem Wahrzeichen Paris, selbst. Insbesondere bei Nacht, angeleuchtet von tausenden von Lämpchen, zieht der Eifelturm Pariser wie Touristen in seinen Bann. 

Picknick an der Seine

Städtereisen, Paris, Reiseführer, Romantisches Paris, Sonnenuntergang Seine

Die Seine, der riesige Fluss, der sich durch Paris schlängelt, verleiht der Stadt der Liebe eine ganz besondere Atmosphäre. Insbesondere im Sommer genießen die Pariser die Sonnenstunden am Flussufer. Schnappt euch ein frisches Baguette und eine Flasche Rotwein und entspannt euch nach einem aufregenden Tag in Paris bei einem romantischen Sonnenuntergang in der Stadt der Liebe.  

 

Zurück zur Reiseführer Übersicht:

Städtereisen,Paris,Reiseführer,Übersicht


Zu den Reisen nach Paris:

Städtereisen,Paris,Reiseführer,ParisReisen